Sauschwänzlebahn

Bahnhofstraße 1
78176  Blumberg

Unterkunft buchen über

BOOKING.com HRS
Region: DE | Südlicher Schwarzwald    Rubrik: Bergbahn/Bahn

Historische Zugfahrten mit der Sauschwänzlebahn

Eine unvergessliche Bahnstrecke mit Nostalgiecharakter, umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke der Sauschwänzlebahn führt 25 km von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel. Der längste Tunnel ist es, der der Sauschwänzlebahn ihren Namen gibt: Der Streckenverlauf in Deutschlands einzigartigem Kreiskehrtunnel erinnert an ein geringeltes Schweineschwänzchen. Stilgerecht wird die Sauschwänzlebahn mit historischen Dampf- und Dieselloks sowie Waggons befahren. Tolle Ausblicke in die Täler der Umgebung und in die Wutachflühen sorgen für ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Am 27. April dampft die Sauschwänzlebahn in die Saison 2019. Bis zum 20. Oktober gibt es neben den historischen Dampf- und Dieselzugfahrten auch zahlreiche Attraktionen wie z.B. die Spargel- und Erdbeerfahrt, „Wein unter Dampf“, die „Rothaus-Vatertagsfahrt“ oder auch die Proseccofahrt. Für Gruppen bieten die Kombi-Angebote ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Die „Fahrt ins Blütenmeer“ kombiniert die Bahnfahrt mit einem Besuch auf der Blumeninsel Mainau und im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck tauchen die Gäste „Mit Volldampf in die Vergangenheit“.



Einen Kommentar schreiben