Bauernhaus-Museum Wolfegg

Vogter Str. 4
88364  Wolfegg

Unterkunft buchen über

BOOKING.com HRS
Region: DE | Württembergisches Allgäu Oberschwaben    Rubrik: Museum

Bauernhaus-Museum Wolfegg

Inmitten von Gärten, Weihern und Streuobstwiesen, mit Blick auf das Schloss Wolfegg, wandeln Sie im 10 ha großen Museumsgelände auf Spuren von Bauernfamilien, Dienstboten und Taglöhnern. Zahlreiche originale Bauernhöfe aus dem Allgäu und Oberschwaben mit ihren Stuben, Kammern, Ställen und deren originaler Ausstattung versetzen Sie in eine Zeit bis vor 300 Jahren. Die verschiedenen themenspezifischen Veranstaltungen, wie z. B. die Köhlerwochen und der Wald- und Holztag im Juli, das tradtionelle Museumsfest am ersten Septemberwochenende oder der Apfel- und Kartoffeltag Ende Oktober u.v.m. sorgen für Leben im Museum sowie für eine stimmungsvolle authentische Atmosphäre.
Ein besonderes Erlebnis verspricht die Eröffnung des Hauses ´Andrinet´ am 29. Mai 2005. Im Jahre 1740 als Weberhaus im westlichen Allgäu erbaut, haben rund 270 Jahre Regionalgeschichte ihre Spuren hinterlassen. Weber, Handwerker, Waldarbeiter und nicht zuletzt Taglöhner bewohnten dieses Haus und haben es nach ihren Bedürfnissen und Vorstellungen gestaltet. Das Haus Andrinet ist ein weiteres bemerkenswertes Baudenkmal und ein ebenso faszinierendes Zeugnis regionaler Kulturgeschichte.




Einen Kommentar schreiben